Über mich

Seit über 40 Jahren bin ich Holzheimer und der schönen Stadt Neuss mit Leib und Seele verbunden. Engagiert in Politik, Kirche und Gesellschaft, vertrete ich meine christlichen Werte in vielen Bereichen des Lebens. Wichtig ist mir dabei mein Engagement im sozialen Bereich und hier insbesondere die Förderung der Jugend.

Daneben ist mir das rheinische Schützen-Brauchtum ganz besonders ans Herz gewachsen. Deshalb bin ich Mitglied des Holzheimer Grenadier-Hauptmannszuges Cäcilia. Seit 1991 gehöre ich dem Komitee des Neusser Bürger-Schützen-Vereins an, dem ich vom November 2000 - 2017 als Präsident vorstand. Die Mitgliederversammlung im November 2017 wählte mich zum Ehrenpräsident.

Es ist schön zu sehen, wie über viele Generationen hinweg unsere große und einzigartige Schützenfamilie entstanden ist. Sie besteht aus Vätern, Söhnen und Enkeln, die sich alle gleichermaßen leidenschaftlich engagieren. Überhaupt bildet unsere Schützenkultur eine sichere Konstante in einer sich rasant verändernden Welt. Dieser unübersichtlichen Entwicklung mit bewährten Traditionen zu begegnen, ist für mich sehr wichtig. Sie stärkt unsere Gesellschaft, sie schafft Verbundenheit und Freude.